Zug
Zug

Aktuelle Infos zum 35 Stunden Warnstreik der GDL

Der bundesweite Bahnstreik sollte 50 Stunden, von Sonntag bis Dienstag anhalten. Nun haben sich die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft EVG auf einen Vergleich geeinigt. Mehr Infos dazu lest ihr hier.

35-Stunden-Streik auf Bundesgebiet

Die GDL hat bundesweit zum Streik aufgerufen. Gestreikt wird vom 7. März, 2 Uhr bis 8. März, 13 Uhr. Das Ganze dauert 25 Stunden, da die GDL von der Bahn unter anderem eine 35-Stunden-Woche fordert.

 

Notfahrplan in Hamburg und Schleswig-Holstein

Die Bahn wird voraussichtlich folgende Verbindungen während des Streiks anbieten:

  • RE 6 Westerland - Hamburg: zwischen Westerland und Niebüll wird die Strecke im Dreistundentakt bedient.
  • RE 7 / RE 70 Flensburg/Kiel - Hamburg: Die Strecke zwischen Kiel und Hamburg wird im Zweistundentakt bedient, zwischen Flensburg und Neumünster im Dreistundentakt.
  • RE 8 / RE 80 Lübeck - Hamburg: Die Züge fahren stündlich.
  • RE 81 Bad Oldesloe - Hamburg: Die Züge fahren alle zwei Stunden. Der Schienenersatzverkehr ist nicht vom Streik betroffen.

Der Notfahrplan für die S-Bahnen in Hamburg steht noch nicht.

Auch im Fernverkehr wird ein Grundangebot angeboten.

twenty one pilots mit Stressed Out

LIVE

LIVE

Alle aktuellen Infos zum Streik hört ihr sonst auch jederzeit in den delta Nachrichten - hier im Livestream oder auch in der delta plus App zum Nachhören!


Es läuft:
twenty one pilots mit Stressed Out