Jupiter Jones
Jupiter Jones
#ALBUMDERWOCHE

Die Sonne ist ein Zwergstern - Jupiter Jones

Wie Jupiter Jones es nach Trennung und neuformiertem Comeback noch immer schaffen, richtig guten Pop fernab der Friede-Freude-Eierkuchen-Welt zu machen, lest ihr hier.

Von der Eifel in die Welt

Es ist Herbst im Jahr 2002 und auf einer Gartenparty in der Eifel lernen sich Nicholas Müller, Sascha Eigner, Klaus Hoffmann und Michael Stadtfeld kennen. Die vier Jungs sind große Fans der drei Fragezeichen und von der Idee, gemeinsam Rockmusik zu machen. Sie benenne sich nach dem Detektiv Jupiter Jones (im Deutschen: Justus Jonas), gründen eine Band und fangen direkt mit den Proben an. Schnell stellen sie fest, dass neben dem Spaß eine Menge Motivation und Talent vorhanden ist. Noch im gleichen Jahr stellt die Band ihre erste Demo „Auf das Leben“ im Internet zum Download zur Verfügung. Schnell touren sie als Voract anderer Bands und steigern ihrer Bekanntheit ebenfalls bei Wettbewerben für Nachwuchsbands. 2004 folgen auch die ersten Auftritte auf Festivals und die Veröffentlichung des Debütalbums „Raum um Raum“. Der rockige Sound aus der Eifel geht bereits 2007 um die Welt als Jupiter Jones mit ihrem zweiten Album eine Tour in Bulgarien spielen.  Hinzu kommt ein Festivalauftritt in der Türkei sowie weitere musikalische Ausrufezeichen inklusive eine Unplugged-Konzertes.

Jupiter Jones
Jupiter Jones

Still und Schock

2010 unterschreibt die Band einen Vertrag bei Columbia Berlin von Sony und kündigt für das folgende Jahr ein Album unter dem Titel „Jupiter Jones“ an. Die Singleauskopplung „Still“ sorgt dafür, dass die Jungs endgültig die Bekanntheit erreichen, die sie verdienen. Der Mega-Hit erreicht Dreifachgold in Deutschland, hält sich ein Jahr in den Charts und wird zum meistgespielten Song im Radio. Die einstigen Punker berühren mit der emotionalen Pop-Nummer über den Tod der eigenen Mutter Millionen von Herzen. Dass der Erfolg das Gegenteil einer Eintagsfliege war, beweist Jupiter Jones 2013 mit dem Album „Das Gegenteil von Allem“. Die Platte beschert ihnen erneut einen Platz in den Top-5 der Charts und begeisterte Kritiken. 2014 kommt es jedoch zum Schock. Sänger Nicholas gibt bekannt, dass er an Angststörungen leidet und die Band verlässt. Mit ihm zusammen erscheint noch ein Live-Album bevor Sven Lauer von „Caracho“ als neuer Sänger vorgestellt wird. In neuer Besetzung erscheint 2016 mit „Brüllenden Fahnen“ noch ein weiteres Album. 2017 verkündet die Band jedoch ihr Ende. Die geplanten Konzerte werden noch gespielt und dann wird es leise um Jupiter Jones.

Jupiter Jones - Ja, sicher

JUPITER JONES xx Ja, sicher (Official Video)
JUPITER JONES xx Ja, sicher (Official Video)

Das Comeback

Im Januar 2021 ist es plötzlich soweit: Nicholas Müller und Gitarrist Sascha Eigner gründen die Band neu. Mit „Überall waren Schatten“ veröffentlichen sie die erste Single nach dem Comeback und kündigen für Ende des Jahres das jetzt endlich erschienene Album „Die Sonne ist ein Zwergstern“ an. Die Platte wurde über eine Crowdfunding-Kampagne finanziert und klingt gleichermaßen nach Neuanfang und dem typischen Sound von Jupiter Jones. Das Thema Angst dominiert textlich das Album, das an vielen Stellen nachdenklich stimmt und Tiefgang bietet. Musikalisch ist keine Angst vorhanden. Zwar dominiert Pop das Album, das jedoch gleichermaßen vielfältige Einflüsse von Elektro bis Rock zu bieten hat. Die Abwechslung in den einzelnen Liedern begeistert durch das ganze Album hinweg. Songs wie „Atmen“ zeigen, dass guter Pop nicht nur in einer Friede-Freude-Eierkuchen-Welt stattfinden muss, sondern auch die düsteren Themen des Lebens beinhalten kann. Dabei schafft es das Duo, dennoch eine warme Atmosphäre zu schaffen. „Melatonin“ als rockiger Hit treibt beispielsweise nach vorne und „Ja, sicher“ ist sicherlich mehr als tauglich für die Tanzfläche. Zwischen den malerischen Melodien und tollen Texten sticht die Stimme von Nicholas stets heraus und sorgt dafür, dass lupenreine Ohrwürmer wie „Oh, Philla“ und „Der wichtigste Finger einer Faust“ runden ein großartiges Album ab. Jupiter Jones sind 2023 endlich wieder live auf Tour und es lohnt sich: Ja, ganz, ganz sicher.

Jupiter Jones - Die Sonne ist ein Zwergstern
Jupiter Jones - Die Sonne ist ein Zwergstern

Jupiter Jones - Die Sonne ist ein Zwergstern

Wie viele Tracks hat das Album?

12

Gibt es Features?

Nope!

Welche Formate gibt es?

Stream, CD & Vinyl

SOPHIA mit Wenn es sich gut anfühlt

DEUTSCH

DEUTSCH

Noch mehr geile deutschsprachige Mukke findet ihr in unserem Deutsch Stream!


Es läuft:
SOPHIA mit Wenn es sich gut anfühlt