Louis Tomlinson
Edward Cooke
Louis Tomlinson
#ALBUMDERWOCHE

Faith In The Future - Louis Tomlinson

Wie das ehemalige Mitglied von One Direction sich musikalisch immer wieder neu erfindet und wieso ihr sein aktuelles Album am besten live hört, lest ihr hier.

Mehr als nur ein einfaches Bandmitglied

Sechs Jahre ist es mittlerweile her, dass sich eine der erfolgreichsten Boybands der Welt aufgelöst hat. Als One Direction 2016 ihre Trennung bekannt geben, ist das ein herzzerreißendes Ende für viele Directioner und gleichzeitig der Start für außergewöhnliche Solokarrieren. Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne und der bereits zuvor ausgestiegene Zayn Malik wissen auch alleine an damalige Charterfolge anzuknüpfen. Gleiches gilt für Louis Tomlinson, der große Anteile am Songwriting hatte. Noch im selben Jahr veröffentlicht er zusammen mit DJ Steve Aioki den Dancetrack „Just Hold On“ und geht in den UK Single Charts direkt auf die Zwei. Wenig später folgt die Single „Back to You“ mit Bebe Rexha und Digital Farm Animals. 2017 schließt der Engländer einen Vertrag mit Epic Records ab und widmet sich erstmals Soloprojekten. Die Titel „Just Like You“ und „Miss You“ schaffen es in seiner Heimat ebenfalls in die Charts. Danach wird es musikalisch ruhiger um Louis, der sich zunächst seiner Jurorentätigkeit bei The X Factor widmet. Die Show war einst sein Sprungbrett in die Musikwelt.

Louis Tomlinson
Edward Cooke
Louis Tomlinson

Musik für die große Bühne

2019 ist es dann soweit: Tomlinson unterschreibt beim neugegründeten Label Arista Records und kündigt sein erstes eigenes AlbumWalls“ an, mit dem er im folgenden Jahr auf große Welttournee gehen möchte. Nachdem Louis mit seinen ersten Soloprojekten vor allem tanzbare Sounds für die Clubs lieferte, zeigt er sich auf „Walls“ emotionaler. Gitarrensounds, die von Oasis inspiriert klingen, bringen ihm einen Platz in den Top 10 der Billboard Album Charts ein. Die ersten Liveshows seiner ausverkauften Tour sind ein voller Erfolg. Doch dann fallen auch seine Konzerte der Corona-Pandemie zum Opfer. Louis lässt sich aber nur kurz stoppen und bricht weiter Rekorde. Insgesamt 160.000 Tickets verkauft er für seinen Livestream „Live from London“ – die meisten jemals für ein Online-Event eines männlichen Künstlers. Als er 2021 wieder live vor Publikum auftreten kann, zeigen sich mehr als eine halbe Millionen Fans von ihm begeistert und Louis arbeitet parallel weiter an neuer Musik. Der Albumtitel „Faith in the Future“ entspricht dem Lebensmotto des stets optimistischen Louis, der mehrere Schicksalsschläge in seinem familiären Umfeld zu verkraften hatte. Mit seinem zweiten Album verfolgt er unterschiedliche Ziele. Er möchte sich selbst musikalisch neu entdecken, sein Soundspektrum erweitern und ganz einfach die Musik machen, auf die er Lust hat. Ebenfalls war es ihm wichtig, Songs zu produzieren, die an dem Ort funktionieren, an dem er am liebsten ist: Live auf der Bühne. Von der unglaublichen Stimmung seiner ersten Tour angespornt, liefert er deutlich mehr Tempo als noch auf „Walls“, um seinen Fans richtig einzuheizen.

Louis Tomlinson - Bigger Than Me

Louis Tomlinson - Bigger Than Me (Official Video)
Louis Tomlinson - Bigger Than Me (Official Video)

Genreübergreifender Alleskönner

Das beste Beispiel hierfür ist „The Greatest“. Louis ist schon beim Schreiben klar, dass dieser Song sowohl das Album als auch seine Tour eröffnen wird. Während bei „Walls“ noch sanfte Klänge zu hören waren, setzt der Sänger hier auf ein lautstark stampfendes Schlagzeug mit imposanten Sounds. Seine Vielseitigkeit und sein Gefühl für Gefühle beweist Tomlinson beispielsweise mit Indiesounds wie „Written All Over Your Face“. Aber auch Rückbezüge zu seinen Anfängen als Solokünstler sind auf „Faith In The Future“ zu finden. „She Is Beauty And We Are World Class“ liefert Dancesounds, die von Sommer und Sonne träumen lassen. Auf dem Album sind auch punkige Elemente vertreten, die mitreißen und sofort im Kopf bleiben. Letzteres gilt auch für die die vorab veröffentlichte Single „Bigger Than Me“. Die Rock/Pop-Nummer über das Loslassen von Selbstzweifeln und persönliches Wachstum begeistert mit einem soundgewaltigen Refrain und ist lyrisch exemplarisch für seine neue Entwicklung. Louis Tomlinson klingt jetzt, wie er selbst klingen möchte. Nächstes Jahr wird er auch wieder live zu hören sein. Die zweite große Welttournee steht an und bringt ihn im Herbst auch nach Deutschland. Louis und seine Fans dürfen sich sicherlich gleichermaßen auf unvergessliche Shows freuen.

Louis Tomlinson Album Cover
Louis Tomlinson Album Cover

Faith In The Future - Louis Tomlinson

Wie viele Tracks hat das Album?

16

Gibt es Features?

Nope!

Welche Formate gibt es?

Vinyl, CD & Stream

Sido mit Liebst du mich

BRANDNEU

BRANDNEU

Noch mehr neue Musik gibt es im Brandneu-Stream!


Es läuft:
Sido mit Liebst du mich