Felix Jaehn
Fifou
Felix Jaehn
#AlbumderWoche

Felix Jaehn - Breathe

Durchatmen und alte Probleme hinter sich lassen - mit diesem Motto schenkt uns Felix Jaehn Dance-Musik mit Message.

Felix Jaehn
Victor Schanz
Felix Jaehn

Positive Vibes mit Tanz-Charakter

Unser Album der Woche kommt von Felix Jaehn und heißt "Breathe". Die knallharten Facts im Überblick!

Künstler: Felix Jaehn 

Album: Breathe

Veröffentlichungsdatum: 24.09.2021

Felix Jaehn

Wer den 27-jährigen Hamburger DJ nicht kennt, hat wahrscheinlich Tomaten auf Augen und Ohren. Mit Hits wie "Cheerleader" oder "Ain't Nobody" landete er bereits in jungen Jahren in den Charts und sorgte weltweit für gute Laune.

Mit "Breathe" schenkt uns Felix Jaehn eine Platte voll lebensbejahender Musik. Die 15 Tracks beschäftigen sich mit der Zeit nach seiner Selbstfindungsphase und geben den Hörer:innen die Botschaft mit auf den Weg, dass es okay ist, wenn man Ups & Downs im Leben hat.

Einmal bitte durchatmen!

„Ich hatte jahrelang eine Notiz auf meinem Handy mit dem Inhalt 'Breathe, inhale, let go'. Das Einatmen, Spannung aufbauen - gerade auch vor Shows - und dann das Ausatmen, Loslassen, das finde ich total wichtig, weil man mit der Atmung den kompletten Energiefluss im Körper beeinflussen kann“, erzählt Felix in einem Interview. Das war die Inspiration für den Albumtitel. 

Der Hamburger verarbeitet in seinem Album verschiedene Facetten seines Lebens und ermutigt mit seinen Songs alle, die down sind. Seine Message: Das Leben geht weiter und vielleicht wird es besser als davor!

Happy (feat. Miksu / Macloud, Fourty & Leland)

Wer den Song "Happy" hört, wird es automatisch: Glücklich! Für Felix ist das Happy-Sein einfach ein Vibe und er will damit Freiheit im Kopf auslösen, damit man ungehemmt abschalten kann.

Nach seiner Selbstfindungsphase bringt er neue Erkenntnisse und eine Selbstsicherheit mit, die er vorher nicht hatte. Diese Freiheit lässt er geschmeidig in "Happy" einfließen und packt obendrauf das Felix-Jaehn-Gute-Laune-Siegel.

Breathe (feat. Miss Li)

Den titelgebenden Song "Breathe" könnte man als Nacht-und-Nebel-Aktion bezeichnen. Felix nahm nämlich nach einem Fotoshooting spät abends noch den Track auf. Aber die Stimmaufnahmen von Miss Li wurden aus Versehen gelöscht, so dass die Demo-Version ausgepackt wurde und nun der erste Song des Albums ist. Glück im Unglück sozusagen!

I feel happy and I know it / I feel like no one can bring me down
Felix Jaehn
Victor Schanz
Felix Jaehn

So emotional und persönlich wie auf seinem neuen Album waren die Songs von Felix Jaehn noch nie. Dass er gute Laune verbreiten will, ist nach den ersten Tracks keine Überraschung mehr. Dennoch bleiben die Messages nicht oberflächlich, sondern erzählen ganz individuelle Geschichten. Wenn man so will, hört man mit "Breathe" eine kleine Autobiographie des DJs.

Wie viele Tracks hat das Album? 
15 Songs

Gibt es Features auf dem Album?
Ja (z. B. Robin Schulz und VIZE)

Welche Formate gibt es? 
Streaming, Download, CD & Vinyl 

Alle Farben mit Alright (feat. KIDDO)

BRANDNEU

BRANDNEU

Mehr von Felix Jaehn gibt's im delta radio Brandneu Stream!


Es läuft:
Alle Farben mit Alright (feat. KIDDO)