Facebook Smarthone Login
Facebook Smarthone Login
Europäische Sammelklage geplant

Facebook Nutzerdaten in Hackerforum aufgetaucht

E-Mailadressen, Wohnorte, Namen - in einem Hackerforum sind die Daten von 553 Millionen Facebook Nutzern aufgetaucht.

Daten Matrix Grün vor Schwarz
Daten Matrix Grün vor Schwarz

Um welche Daten geht es?

Es geht um Nutzerdaten von insgesamt 553 Millionen Facebook-Usern. Dabei sind unter anderem Wohnorte, E-Mailadressen, Telefonnummern und natürlich Namen. Sogar die Telefonnummer von Mark Zuckerberg soll dabei geleaked worden sein. Facebook ist aktuell aber gar nicht gehackt worden, sondern die Daten stammen von 2019 und die Sicherheitslücke ist bei Facebook auch schon lange geschlossen. Allerdings wurden die Daten jetzt kostenlos und öffentlich ins Netz gestellt, und ihr könnt ja mal kurz darüber nachdenken, wann ihr das letzte Mal eure Mailadresse bei Facebook geändert habt...

Smartohone Mails ungelesen
Smartohone Mails ungelesen

Worauf ihr jetzt achten solltet

Natürlich lässt sich nicht nachvollziehen in wessen Hände die Daten gefallen sind. Betrüger können mit den Daten aber zum Beispiel Phishing-Mails verschicken, die genauso aussehen wie die offiziellen Mails von Facebook. In der Mail werden Nutzer dann gebeten auf einen Link zu klicken, statt aber zu Facebook zu gelangen, wird zum Beispiel ein Virus auf dem Computer installiert. Falls ihr eine Mail von Facebook bekommt, dann solltet ihr euch also ganz genau anschauen, ob sie vom richtigen Absender kommt und worauf ihr klickt - und eure Bankdaten gebt ihr am besten nicht an, falls ihr dazu aufgefordert werdet ;-)

Sammelklage gegen Facebook

Die irische Bürgerrechtsorganisation Digital Rights Ireland (DRI) hat eine Massenklage gegen Facebook angekündigt. Dieser Klage können sich alle Bürger aus der EU anschließen, deren Daten auch von dem Klau betroffen sind. Um bei der Klage dabei zu sein müsst ihr zunächst prüfen, ob eure Daten von dem Klau betroffen sind und in einem zweiten Schritt könnt ihr euch dann über ein Formular der Klage anschließen.

Weitere Infos gibt es hier: Sammelklage gegen Facebook

Zurück zur Übersicht

Hol' dir jetzt die delta Plus App für's Auto

Die delta Plus App kostenlos für dein Auto. Jetzt auch optimiert für Apple Car Play und Android Auto. Alle delta Streams für unterwegs.