Christoph Voy

K.I.Z entdecken den Schlager für sich

Auf zu neuen Ufern, das haben sich die Schwarzwälder Kirschtorten (früher auch bekannt als K.I.Z.) bei ihrem neuen Song "Glück gehabt" wohl gedacht.

Christoph Voy

K.I.Z entdecken den Schlager für sich

Auf zu neuen Ufern, das haben sich die Schwarzwälder Kirschtorten (früher auch bekannt als K.I.Z.) bei ihrem neuen Song "Glück gehabt" wohl gedacht.

K.I.Z. beweisen jetzt allen, dass sie auch Schlager können, ihren neuen Song „Glück gehabt“ kann man nämlich so bezeichnen. Doch nicht nur irgendeine Schlagersparte, sondern die des gesellschaftskritischen Schlagers.
Auch so bleiben sie sich zwar treu, es gibt nur ein paar Änderungen, darunter der Name „Die Schwarzwälder Kirschtorten“. Es gilt also auch hier wieder einmal: gut hinhören um ja keine Textzeile zu verpassen. Für alle Fans ist es zu Anfang vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig, vielleicht können sie aber darauf hoffen, dass der Ausflug in die Schlager-Industrie ein recht kleines und kurzes Intermezzo war.
Im Video präsentieren sie sich auch, wie man sich so ein Schlager-Video vorstellt: Bergische Landschaft mit Schnee auf den Gipfeln, schnipsende und schunkelnde Männer in Anzügen und gefühlvolle Gesichtsausdrücke.