Frau Siemers

Wohnzimmerkonzerte für sauberes Trinkwasser

Zum Weltwassertag hat sich Viva con Agua etwas ganz Besonderes überlegt. Gemeinsam mit SofaConcerts veranstalten sie die Weltwassertag-SofaConcerts.

Frau Siemers

Wohnzimmerkonzerte für sauberes Trinkwasser

Zum Weltwassertag 2018 hat sich Viva con Agua etwas ganz Besonderes überlegt. Gemeinsam mit SofaConcerts veranstalten sie unter dem Hashtag #MusicCreatesWater die Weltwassertag-SofaConcerts.

Musik berührt und verbindet Millionen von Menschen. Wasser ist eine Lebensgrundlage, in vielen Ländern ist sauberes Trinkwasser aber immer noch nicht selbstverständlich. Der Weltwassertag am 22. März ist also ein guter Grund mehr, auf das wichtige Thema aufmerksam zu machen

Vom 15.-25.03. spielen rund 50 Musiker aus ganz Deutschland exklusive Konzerte, um auf sauberes Wasser aufmerksam zu machen und anschließend Spenden für sauberes Trinkwasser zu sammeln. Das Besondere: Die Konzerte finden nicht etwa in Clubs oder Konzerthallen statt, sondern in Eurem Wohnzimmer! Dazu meldet ihr Euch einfach auf der Seite des Projekts an und bietet so Euer Wohnzimmer als Konzert-Location an.

Frau Siemers

Natürlich sind auch Musiker und Bands aus dem  hohen Norden vertreten. Mit dabei sind:

Torben Tietz, Tom Klose, Sebó und FUCK ART, LET'S DANCE! aus Hamburg, sowie Gregor Jonas aus Kiel und Twins Of June aus Flensburg.

Alle Musiker spenden eines ihrer Konzerte, das heißt es fallen keinerlei Gebühren oder Gagen an (auch nicht von SofaConcerts). Alle Spenden, die am Abend von Dir und Deinen Freunden gesammelt werden, gehen zu 100% an Trinkwasserprojekte von Viva con Agua.

Unterstützer der Weltwassertag-SofaConcerts ist neben der Deutschen Meeresstiftung auch Soulbottles. Das Berliner Startup stellt nachhaltige und gleichzeitig sehr stylische Glasflaschen für den Alltag her. Jeder Gastgeber eines Weltwassertag-SofaConcerts bekommt eine Soulbottle geschenkt. Einige Konzerte werden auch per Facebook-Livestream übertragen. Also los: Tut etwas Gutes für die Welt und lasst Euer Wohnzimmer zum Konzertsaal werden!

Viva con Agua unterstützt seit jeher Projekte für sauberes Trinkwasser. Seit der Gründung vor 12 Jahren sind über 8 Millionen € Spenden zusammengekommen. Zusammen mit der Welthungerhilfe und lokalen Partnerorganisationen konnte Viva con Agua so mehr als 2 Millionen Menschen in Wasserprojekten weltweit erreichen.

SofaConcerts ist eine Online-Plattform für Wohnzimmerkonzerte. Sie vernetzt Musiker aus ganz Deutschland mit Menschen, die ihr Wohnzimmer als gemütliche Konzert-Location anbieten möchten.